Braunkohl & Wandern

Die Kurzfassung der Wettervorhersage für den 24.02. auf den Punkt gebracht: Ob in der Stadt oder im Wald – überall ist es besch…ssen kalt. Braunkohlwanderung absagen und verschieben? Geht nicht, alles war vorbestellt. Viele Wanderfreunde hatten diesen Tag herbeigesehnt. Endlich sollte unsere lang geplante Braunkohlwanderung stattfinden. Also los geht`s, trotz angekündigter sibirischer Kälte. Und es … Weiterlesen …

Frühstück am Wochenende

Das gemeinsame Frühstück zum Wochenende ist bei den KUNOs längst fester Bestandteil unserer Aktivitäten. Niemand möchte es verpassen und alle freuen sich auf eine gemütliche Runde mit den Nachbarn. Man kommt per Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Wer mag, schlägt sein Lieblingslokal in Sachen Frühstück oder Brunch vor und wir alle testen dann … Weiterlesen …

KUNO hat eine Vision

Wir haben eine Vision: „Gelebte Nachbarschaft“   Interessant! Da gab es vor einigen Monaten mal eine Umfrage im Internet über die liebe Nachbarschaft. Viele hatten keine Ahnung, wer nebenan wohnt. Knapp die Hälfte der Befragten möchte allerdings die Egoisten von nebenan, die nachts einfach nur nerven, laute Musik hören, Wände anbohren, Tratsch und Klatsch verbreiten, andere … Weiterlesen …

Wanderung mit Schlachteplatte

Eine wunderbare Möglichkeit das Asel-Borsumer Holz zu erkunden, war unsere kleine aber feine Herbstwanderung von der Nordstadt zur alten Paltrockmühle in Asel. Eigentlich war die Strecke nur ein ausgedehnter Spaziergang. Aber, allein die Besichtigung der historischen Mühle war schon ein kleiner Geheimtipp. Wir bestaunten die mit viel Liebe und Sachverstand restaurierte alte Windmühle am Dorfrand. … Weiterlesen …